Eröffnung des Abgeordnetenbüros

MdL Markus Reichhart (Mitte) und Bezirksrat Klaus Brems (rechts) bei der Eröffnung des Bürgerbüros mit der ersten Büroleiterin Tanja Keuchel (links, bis Frühjahr 2010)

Zur Eröffnung des Abgeordnetenbüros von Markus Reichhart fanden sich zahlreiche Mitglieder, Freunde und Familienmitglieder ein.

In ungezwungener Atmosphäre und einer gemütlichen Brotzeit wurde natürlich auch über Politik gesprochen. Neben der Landespolitik nutzten die Gäste natürlich die Gelegenheit, sich auch über die aktuellen städtischen Themen auszutauschen.

Dabei war die Umfahrung der Nord Süd Achse, die Nord Tangente Gaimersheim, sowie die Gestaltung der Theresienstrasse im Mittelpunkt der Gespräche. Besonders zu dem Thema Nord Tangente Gaimersheim wird es einen stärkeren Austausch mit der FW im Landkreis Eichstätt, der FW Gaimersheim den Mitgliedern der FW in Etting sowie der FW in Wettstetten geben.

Besonders gefreut hat es Markus Reichhart, dass auch zahlreiche Neuburger FW Mitglieder kamen. Dabei wurde dann natürlich ausführlich über die Diskussion der umstrittenen Fußgängerbrücke in Neuburg gesprochen. Ab diesem Samstag steht das Büro offiziell allen Bürgern Montag und Freitag in der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr nach vorheriger Anmeldung unter der Nummer 0841 900 77 07 zur Verfügung.