Den Baustellen zum Trotz

Die Besuchergruppe vom 14. September
...verfolgt den Film über den Landtag,...
... diskutiert mit ...
...MdL Markus Reichhart.
Dann geht es noch in den Plenarsaal.

Über fünfzig interessierte Besucher aus Ingolstadt, Neuburg, Manching, Eichstätt und Emmering fanden ihren Weg in den Bayerischen Landtag nach München. Am 14. September 2011 erhielten sie einen – für die meisten erstmaligen – Einblick in das ehrwürdige Gebäude und die Arbeit des Bayerischen Landtags rechts der Isar. Die Zusammensetzung und die Arbeit des Parlamentes wurde bei einer Filmvorführung verdeutlicht. Passend zum Oktoberfest wurden die Besucher anschließend in der Gaststätte auf Einladung des Landtagsabgeordneten Markus Reichhart bewirtet. Im Anschluss daran konnten die Besucher im Senatssaal Fragen stellen, was sie auch intensiv in Anspruch nahmen. Wegen des derzeitigen Umbaus des Plenarsaals konnte nur ein kleiner Blick in die eigentliche Herzkammer des Bayerischen Landtags geworfen werden. Trotz des Regens ließen es sich viele nicht nehmen, anschließend noch einen Abstecher in die Innenstadt zu machen.