Maximilianstraße im Maximilianeum


Der von den Schülern selbst verfasste Artikel im Donaukurier vom 22. November 2012 (Quelle: Donaukurier)

Als mehrfacher Organisator von Schülergruppen ist Albrecht Schiekofer von der Hauptschule Maximilianstraße am 6. November 2012 erneut zu Besuch im Landtag gewesen. Seine Gruppe freute sich über den Empfang und die Möglichkeit den Landtag von innen kennenzulernen. Für Schiekofer ist es trotz der Wiederholung jedes Mal ein besonderes Erlebnis. Für den reibungslosen Ablauf war erneut Adelheid Weigel zuständig, die von der Schülergruppe Lob erntete. Die Gäste erhielten diesmal wieder das umfassende Programm geboten: Diskussion mit MdL Reichhart, Mittagessen und Plenardebatte. Schiekofer zeigte sich im Nachhinein erfreut über die Auswahl seiner Schüler, die den Tag mit großem Interesse begleiteten.